Für den Mittelstand in Pforzheim: Messetraining

Was Ihr etabliertes Messeteam aus Pforzheim mitnimmt

Für den Mittelstand aus Pforzheim: Mese Training

 

Für Mittelstand aus Pforzheim:

Messetraining für technische Fachmessen

Für den Mittelstand in Pforzheim: Messetraining

Wie Sie die Effizienz Ihres Teams auf der Messe maximieren!

Das Agieren auf dem Messestand, ist keine höhere Mathematik. Aber es ist trotzdem kein simpler Vorgang. Es ist einfach, drei Tage auf einem Messestand zu stehen, hallo zu sagen und einige Visitenkarten von hartnäckigen Besuchern einzusammeln. Mit diesem Ansatz kommt man heutztage nicht sehr weit. Mit diesem Ansatz ist eine Messe fast immer unrentabel und zu teuer.

Bevor Sie damit beginnen, Ihr Besuchermarketing, Ihr Standdesign, Ihre Anzeigen im Messekatalog oder Ihre Standgröße teuer weiter zu entwickeln, lohnt sich ein Blick auf die Ausbildung Ihrer Mitarbeiter auf dem Messestand. Wenn Sie Ihr Team aus Pforzheim nicht regelmäßig mit einem Messe Training auf die Herausforderung vorbereiten, macht es keinen Sinn einen anderen Faktor zu optimieren, um mehr Messekontakte erzielen.

Gefährlich wird es, wenn Sie mit unausgebildeten Mitarbeitern eine aktuelle Produktinnovation auf der Fachmesse vorstellen. Sie können davon ausgehen, dass Ihre Wettbewerber bei Ihnen am Messestand vorbeikommen. Unausgebildete Mitarbeiter erzählen, voller Begeisterung, alles über die neue Innovation, ohne zuvor abzuchecken, inwieweit der nette interessierte Mensch ein Wettbewerber ist. Dadurch reduziert sich Ihr Marktvorsprung, um einige Mannjahre, die sich der Marktbegleiter einspart. Das ist so, ein Kunde hat genau so teure Entwicklungsarbeit eingespart.

Durch ein Messetraining in Pforzheim, können Sie sehr einfach Ihren Abstand zum Markbegleiter vergrößern. Gehen Sie einfach mal über eine Ausstellung, Sie werden viele Messetände finden auf denen die Leute nicht mal den Hauch einer Ahnung haben wie sie auf einer Fachmesse neue Geschäfte anbahnen. Sie reden 30 Minuten mit Ihnen ohne nach Ihrer Visitenkarte zu fragen. Sie lassen Sie weiterziehen mit einem Stapel von Prospekten, ohne zuvor gefragt zu haben was Sie wirklich benötigen.

Unglücklicherweise denken viele Mittelständler, dass Sie auf einer Messe so agieren können, wie der jeweilige globale Marktführer. Dabei sind deren Mitarbeiter auf einer Messe zuweilen die größten Übeltäter. Sie stehen herum und ignorieren die Besucher, quatschen mit den Kollegen oder führen interne Besprechungen in den Meetingräumen auf dem Stand durch. Es ist offensichtlich, dass einige Mitarbeiter das Mesetraining schwänzten, für eine interne Teambesprechung oder um den jetlag auszukurieren.

Für Sie als Mittelständler ist dieses Verhalten noch größeres Gift als für den Marktführer. Sie investieren prozentual gesehen, wesentlich mehr in Ihre Messeauftritte. Sie haben den Nachteil, dass viele Interessenten zuerst zum Marktführer gehen, um sich dort umzusehen.

In meinen Augen ist ein regelmäßiges Messetraining die kostengünstigste Möglichkeit, um Ihren Meseerfolg als Unternehmen aus Pforzheim, kontinuierlich zu steigern.

Erfolgreiche Geschäftsanbahnung auf einer Fachmesse ist nicht nur von den Produkten abhängig, sondern vorallem von den Mitarbeitern. Die Arbeit Ihres Teams aus Pforzheim,  benötigt eine einzigartige Mischung aus eintrainierten Fähigkeiten. Auch Vertriebsmitarbeiter die schon lange im Vertrieb sind, müssen diese vor einer Messe wieder auffrischen. Wenn ein Klavierspieler täglich als Rockmusiker unterwegs ist, muss er für sein jährliches Bachkonzert viel trainieren,  auch wenn er dies schon 10 Jahre gespielt hat.

Messetraining für den Mittelstand in Pforzheim