A1 Bescheinigung für Messepersonal und Messebesucher

Seit 1. Juli 2019 A1-Bescheinigung für Messepersonal nur noch elektronisch. Ab 1. Juli 2019 können Arbeitgeber A1-Bescheinigungen nur noch mit ihrem Entgeltabrechnungsprogramm oder einer maschinellen Ausfüllhilfe elektronisch beantragen. Die Möglichkeit der Beantragung in Papierform entfällt dann. Es sei denn Sie sind eine selbstständiger Unternehmer.
Werden Mitarbeiter ins Ausland gesendet, muss der Arbeitgeber immer prüfen, ob ihn bestimmte Pflichten treffen, die im Ausland gelten. Es gelten nämlich grundsätzlich die Vorschriften des Ziellandes. Diese dienen in der Regel dem Schutz der Wirtschaft vor Dumping-Löhnen und Schwarzarbeit. Innerhalb der EU gehört dazu z.B. das Mitführen einer A1-Bescheinigung zum Nachweis der Sozialversicherungspflicht. Darüber hinaus bestehen in einzelnen Ländern ggf. auch abhängig nach Branche oder Dauer des Aufenthalts Meldepflichten oder Pflichten zur Benennung eines Ansprechpartners im jeweiligen Land.

A1 Bescheinigung Messepersonal
Anzeigepflicht für Messepersonal

Jede grenzüberschreitende Tätigkeit innerhalb der EU/EWR und der Schweiz muss seit 2010 beim zuständigen Versicherungsträger vom Arbeitgeber angezeigt werden.  Diese Anzeige erfolgt durch die Beantragung einer sog. A1-Bescheinigung, die innnerhalb der EU vereinheitlicht ist und die der Arbeitnehmer oder selbstständige Unternehmer dann während seiner Tätigkeit im Ausland mitführen muss. Eine zeitliche Bagatellgrenze sehen die gesetzlichen Bestimmungen dabei nicht vor. Da es keine Bagatellgrenze gibt ist auch das Messepersonal eines ausstellenden Unternehmens jeweils anzuzeigen.

Auch in Deutschland gibt es Meldepflichten für die ausländischen Arbeitgeber, die Arbeitnehmer und Messepersonal nach Deutschland entsenden, allerdings nur für bestimmte Branchen bzw. Arten von Arbeitnehmern (wie z.B. im Messebau). Gleichwohl gilt auch für ausländische Unternehmen, die Mitarbeiter nach Deutschland entsenden, z.B. der deutsche Mindestlohn.

Messepersonal A1 Bescheinigung

A1 Bescheinigung Messepersonal
Anzeigepflicht auch bei Messebesuchen

Da es keine Bagatellgrenze gibt sind auch Messebesuche, die ein Arbeitnehmer im Auftrag seines Arbeitgebers unternimmt jeweils anzuzeigen. Ein Unternehmen, das Mitarbeiter nach Deutschland entsendet, damit diese eine Fachmesse besuchen, scheint wohl zum Zeitpunkt des Artikelschreibens grundsätzlich nicht meldepflichtig.

Bisher ist dem AUMA weder aus Deutschland noch aus dem europäischen Ausland berichtet worden, dass eine Kontrolle oder gar Verhängung eines Bußgeldes bei Messebesuchern erfolgt ist. Allerdings wird auf verschiedenen Portalen auch berichtet, dass einige EU-Länder in letzter Zeit die Kontrollen und Strafen verschärft haben. Ob dabei aber Fachbesucher auf Messen im Fokus stehen werden, ist fraglich. (Quelle auma )

A1 Bescheinigung Messepersonal
Was passiert, wenn man ohne A1-Bescheinigung erwischt wird?

Auf die leichte Schulter nehmen sollte man die Thematik im Ausland lieber nicht. Die Sanktionen variieren je nachdem, in welchem Land das Messepersonal ohne die Bescheinigung aufgegriffen wird. Sie können im Einzelfall aber ausgesprochen schmerzhaft sein. Vor allem Österreich und Frankreich kassieren ab. Wer keinerlei Beleg für seinen Sozialversicherungsstatus liefern kann, muss mit drakonischen Strafen rechnen. Vor allem Österreich und Frankreich kontrollieren A1-Bescheinigungen inzwischen sehr streng und lassen z.B. Ärzte, die eine Fortbildung besuchen wollen, ohne diese Papiere oft gar nicht erst aufs Kongressgelände.

A1 Bescheinigung Messepersonal

  • Zeitschriften für Aussteller auf Fachmessen

    Sie suchen ein ganz spezielles Thema aus dem Messebereich und werden hier im Blog nicht fündig? Möglicherweise wird Ihr Thema in einer der folgenden Zeitschriften aufgegriffen und erschöpfend behandelt. Sie wissen eine Fachzeitschrift ist wunderbar, um neue Impulse zu gewinnen, doch für das Training der Mitarbeiter ist ein Messetraining unerlässlich. Fachzeitschriften  Zeitschriften der Messe-, Kongress- […]

  • Nachbereitung der Messekontakte

    Die Messenachbereitung.  Verwandeln Sie die Messekontakte in Aufträge. Nach einem Messebesuch erhält ein Besucher eine Flut an Mails im Stil: Vielen Dank für Ihren Besuch…. Einige Firmen davon hat er tatsächlich besucht. Mit einigen Firmen hatte er auf der Messe keinen Kontakt. Nur mal angenommen, Sie kommen von einer Messe nachHause und finden eine Flut von […]

  • Kaltakquise und Messeakquise

    Kaltakquise und Messeakquise Sowohl Aussteller als auch Besucher können eine Branchenmesse für Messeakquise und Kaltakquise nutzen. Klar Kaltaquise ist nie einfach, vorallem wenn Sie Akquise als Messebesucher möchten gilt es einige Fallstricke zu vermeiden, damit es gelingt. Kaltakquise und Messeakquise Kaltakquise als Aussteller : Für Messebesucher, die auf der Messe suchend unterwegs sind, verändert sich […]

  • Messe planen und vorbereiten

    Messe planen und vorbereiten Beim Messe planen und vorbereiten ist es wichtig die richtigen Dinge zu tun. Viele beginnen damit den Messestand zu planen und bereiten dann mit dem restlichen Budget das Messeteam vor. Dabei ist das Messeteam der wichtigste Faktor für Ihren Messeauftrtt. Das Budget für deren Training sollte als erstes im Budget eingeplant […]

  • Messen sind Zeitverschwendung

    Messen sind Zeitverschwendung… ist ein Glaubenssatz. Messen sind Klasse, um neue Kunden zu finden, ist ein anderer Glaubenssatz. Beides ist richtig. Es hängt von Ihrer Einstellung zum Messe Marketing ab und der Bereitschaft die Chancen einer Fachmesse aktiv und diszipliniert zu nutzen. Wenn Sie es lieben, unbekannte Menschen zu treffen, deren Bedürfnisse anzuhören und verbindliche […]

  • Messestandleiter: Zuviel Andrang am Stand. Was mach ich nur…

    Messestandleiter: Zuviel Andrang am Stand. Was mach ich nur… Sie gehen mit Ihrem Team und guten Produkten auf die Messe. Sie gönnen der Messecrew sogar vorab ein Messetraining. Als Messestandleiter erwarten Sie ein moderates Interesse, da Sie das Erstemal auf der Messe sind. –> Und dann ist das Interesse viel größer als erwartet. Ihr Stand […]