• Augenmaß

      Wir entwickeln Maßnahmen, in enger Zusammenarbeit mit Ihrem Team. Damit diese den benötigten Rückhalt im Betrieb erhalten.

    • Pragmatisch

      Es geht nicht um Theorien, sondern um Lösungen. Daher sind Implementierungen Teil der Beratung.

    • Meßbar

      Wir denken, dass sich für jede Lösung Kenn- größen definieren lassen, anhand deren man den Nutzen für das Unternehmen messen kann.

Wir sind BAFA akkreditiert. Unsere BAFA-ID: #167775

Consulting zum Thema Vertrieb

  • Wirksamer Messeauftritt

    definitiv auch mit CORONA Beschränkungen

    Michael Kolb ist Mitautor des Buches: Erfolgsfaktor Kommunikation bei Messeauftritten.

    • Messeziele
    • MesseKonzept
    • Die Auswahl des Messeteams
    • Standgröße und Messestand, der Sie unterstützt und nicht den Veranstalter.
    • Das Messegespräch und Verbindlichkeit erzeugen
    • Auf die Besucher aktiv zugehen.
    • Der Besuchsbericht als Wertpapier der Messe
    • Die Nachbereitung der Messkontakte
    • Die Nachbereitung mit Skype und co.
  • Vertrieb & Marketing

    Michael Kolb ist Dozent beim VDI Wissensforum

    • Analyse und Weiterentwicklung Vertriebsstrategie.
    • Verfeinerung und Automatisierung von Vertriebsprozessen
    • Vertriebsprozesse – Kundenausbauprozess
    • Auswahl Informationssysteme
    • Verzahnung von Online- und Offline
    • Das Vertriebsgespräch per Skype.
    • Vertriebssteuerung.

  • MEssetraining

  • Ihre Nachricht per Mail! oder


Wir sind BAFA akkreditiert

Als akkreditiertes Beratungsunternehmen sind wir als Partner des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) autorisiert, Beratungen und Coachings im Rahmen des Förderprogramms „Förderung unternehmerischen Know-hows“ bundesweit durchzuführen. Der permanente strukturelle Wandel und die damit verbundenen Anpassungen stellen viele Unternehmen – unabhängig vom Unternehmensalter – vor große Herausforderungen. Kompetente und erfahrene Berater unterstützen Sie bei diesen Entwicklungs- und Veränderungsprozessen. Gefördert werden bis zu 90% der förderfähigen Beratungskosten.

Ziele:

  • Steigerung der Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit
  • Erhöhung der Beschäftigungs- und Anpassungsfähigkeit
  • Steigerung der Selbstständigkeit

Was wird gefördert?

  • Allgemeine Beratung zu allen wirtschaftlichen, personellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung
  • Spezielle Beratung
      • von Frauen
      • von Migrantinnen oder Migranten
      • von Unternehmern/innen mit anerkannter BehinderungBeratung von Unternehmen, die geführt werden.
    • Beratungen zur
      • Fachkräftegewinnung und -sicherung
      • besseren betrieblichen Integration von Mitarbeiter/innen mit Migrationshintergrund
      • Arbeitsgestaltung für Mitarbeiter/innen mit Behinderung
      • Gleichstellung und besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
      • altersgerechten Gestaltung der Arbeit
      • Nachhaltigkeit und zum Umweltschutz
  • Unternehmenssicherungsberatung
    • zu allen Fragen der Wiederherstellung der Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit

Wer wird durch die BAFA gefördert?

  • Junge Unternehmen, die nicht länger als zwei Jahre am Markt sind
  • Unternehmen ab dem dritten Jahr nach Gründung
  • Unternehmen, die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden.

Die Unternehmen müssen der EU-Mittelstandsdefinition für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) entsprechen.

Jetzt kostenfreies erstes Strategiegespräch vereinbaren.

  • Neukundenakquise

    Dipl.-Ing. Michael Kolb ist Dozent beim VDI Wissensforum zu den Themen Messe und Vertrieb. Dabei ist die Neukundenakquise ein zentrales Thema.

beratung