Fachmesse
Evaluieren Sie Ihre Marktbegleiter auf der Messe

 

Es gibt sehr viele Gründe, um auf eine Messe zu gehen. Einer der Sinnvollen ist die Marktbeobachtung. Was tut und plant Ihr Wettbewerber in der Zukunft? Alles was für die Öffentlichkeit bestimmt ist wird präsentiert und das ist großartig für Sie. Spielen Sie Spion und lernen Sie allein schon aus den Schlagwörtern auf dem Messestand, wo deren Reise hingehen soll. Profitieren von der Erfahrung anderer, um Ihren Messeerfolg zusteigern.

Aufgaben vor der Messe

Aussteller zeigen nicht nur die neuen Produkte und Lösungen, sondern sind auch mit den neuesten Prospekten und den Mitarbeitern vor Ort. Viele Mitarbeiter erklären jedem alles, wenn man nur frägt. Sie sind einfach nicht ausgebildet für die diese Situation, da am Messetraining gespart wurde. Wenn Sie sich im Team eine Checkliste für die Wettbewerbsanalyse erarbeiten, können Sie die Aussagen der Wettbewerber, in sehr kurzer Zeit in Relation zu Ihrem eigenen Unternehmen setzen.

Entwickeln Sie vor der Mese eine Liste mit den Wettbewerbern, die Sie besuchen wollen. Dies gelingt einfach indem Sie das Ausstellerverzeichnis und as internet auswerten. Sobald Sie die Liste haben, erarbeiten Sie sich die Auswertungscheckliste.

Finden Sie auch heraus, ob diese Firmen Marketing für die Messe durchführen? Möglicherweise kann Ihnen ein Kunde diesbezüglich weiterhelfen? Wie können Sie diese Maßnahmen quantifizieren?

Aufgaben während der Messe

Bewerten Sie auf der Messe deren Messestand auf einer Skala von 1…5 oder wie auch immer Sie möchten. Begeben Sie sich dafür in einige Entfernung von derem Messestand und beobachten Sie. Bewerten Sie Punkte wie

  • Genereller Standeindruck
  • Marke
  • Botschaft
  • Funktionalität des Standlayouts
  • Wo bleiben Leute am Stand stehen
  • Beprechungsbereich (Stehtische, Sitzplätze)
  • Exponate
  • Wie lange muss Besucher warten bis er angesprochen wird

Machen Sie sich entsprechende Notizen. Machen Sie etwas besonderes, um Besucher auf den Stand zu ziehen? Fragen Sie sich selbst, ob diese Aktion die wertigen Besucher aus der Zielgruppe auf den Stand zieht oder die Tütenträger? Nehmen Sie selbst einmal an der Standaktion teil und schauen Sie wie es danach weitergeht? Werden Sie aussortiert, weil Sie Wettbewerber sind oder werden Sie kommentarlos mit allen Firmenbotschaften gefüttert?

Gibt es irgenwelche Give Aways? Werden diese an alle verteilt oder selektiv? Erkennt man die Firmenmitarbeiter auf den ersten Blick? Passt der dresscode zur Marke?

Wenn Sie zu den Menschen gehören, denen es einfach fällt mit unbekannten Menschen zu sprechen, könnten Sie auch mit einem Mitarbeiter am Stand des Wettbewerbers diskutieren, um interessante Internas herauszubekommen. Ein Tipp: Wenn Sie einen Mitarbeiter ansprechen der so aussieht, wie wenn er völlig fehl am Platze ist, haben Sie die größten Chancen.

So ein Gespräch ermöglicht es Ihnen, etwas über die interne Stimmung, neue Produkte in der Pipeline oder anstehende Firmenentscheidungen herauszubekommen.

Bevor Sie Ihre Evaluation eines Standes abschließen, finden Sie heraus, ob das Management noch irgendeine Präsentation auf der Messe hält.

Teilen Sie die Informationen mit Ihrem eigenen Vertrieb, Marketing und Management, wenn die Messe vorbei ist. Messen sind ein wunderbarer Platz, um viel über den Markt zu lernen.