• image

Messenachbereitung_bild

Die Messenachbereitung.  Verwandeln Sie die Messekontakte in Aufträge.

Nach einem Messebesuch erhält ein Besucher eine Flut an Mails im Stil: Vielen Dank für Ihren Besuch….

Einige Firmen davon hat er tatsächlich besucht. Mit einigen Firmen hatte er auf der Messe keinen Kontakt. Nur mal angenommen, Sie kommen von einer Messe nachHause und finden eine Flut von Mails in Ihrem Postfach? Was tun Sie…  Genau, Sie überfliegen die Mails. Ich persönlich übersah dabei sogar einmal die eine oder andere Mail auf die ich bereits gewartet habe.

Persönlich sein bei der Messenachbereitung

Messebesucher gehen auf eine Messe, um die Menschen hinter dem Firmennamen und der Homepage persönlich kennenzulernen. Leisten die Menschen das, was die Homepage verspricht? Wollen die mich als Kunden auch wirklich haben oder bin ich nur ein Lückenfüller? Hört mir der Gesprächspartner auf der Messe wirklich zu, oder will er nur meine Adresse?
Stellen Sie sich die Frage: Wie gelingt es mir, bei jedem Schritt den Mensch, sein Anliegen und die Beziehung zu ihm in den Mittelpunkt zu stellen? Auch wenn Sie technische Lösungen anbieten, wo Features und Spezifikationen im Vordergrund stehen, letzten Endes entscheidet der Kunde doch aus dem Bauchgefühl heraus. Und wenn die persönliche Ebene stimmt, wird er sich für Sie entscheiden. Dies wird trainiert in umserem Messetraining für technische Applikationsspezialisten.