Agieren im Außendienst

Vertriebstraining für mehr Freizeit und mehr Aufträge
Vertriebshandwerk. Selbstmanagment.

Einige Herausforderungen im Außendienst…

  • Wie komme ich an die Termine?
  • Wie finde ich die Balance zwischen Kaltakquise und Bestandskunden ausbauen?
  • Wie führe ich das verbindliche Verkaufsgespräch, ohne den Interessenten mit Produkten zu überfrachten
  • Wie erzeuge ich Neugierde für neue Lösungen.
  • Wie manage ich die Woche, damit ich die Reisezeit optimiere und auch mal Feierabend habe?
  • Was bin ich? Berater; Verkäufer; Kummerkasten; Bittsteller; Manager der Handelsvertreter …

Was Teilnehmer
aus dem Vertriebstraining Außendienst mitnehmen…

  • Sie nutzen bewährte Ideen für das Selbstmanagement im homeoffice.
  • Sie bekommen per Telefon die benötigten Termine bei neuen Interessenten und bei bestehenden Kunden.
  • Sie haben Ideen aus der Praxis, wie Sie den Spagat zwischen Auto, Terminen, Pommesbuden und Familie auf die Reihe bekommen können.
  • Sie verwenden ein strukturiertes Verkaufsgespräch. Erstgespräch. Folgegespräche. Sie haben Sicherheit, da es trainiert wurde.
  • Sie nutzen nonverbale Kommunikation und Körpersprache, um eine Beziehung zum Kunden aufzubauen.
  • Sie ergründen sicher den Bedarf und die Firma des Kunden. Sie wecken den Bedarf für Ihre neuen Lösungen.
  • Sie argumentieren Bedarfsorientiert. Dank der trainierten Technik gelingt dies auch adhoc beim Kunden.
  • Sie erkennen Verkaufssignale und gelangen zielstrebig zum Abschluss
  • Sie fühlen sich sicher im Außendienst, dank der optionalen Umsetzungsbegleitung mit der das Wissen in den Alltag transferriert wurde.
  • Sie nutzen erfolgreich das Telefon für die Terminierung

VErtriebsraining Außendienst

Vertriebstraining Außendienst

Michael Kolb ist Vertriebstrainer beim VDI Wissensforum zum Thema Außendienst.

Er ist Dipl.-Ing. und Vertriebsmanger IHK und seit über 20 Jahren im Vertrieb tätig.

“… ich war sehr gespannt auf die Schulung und bin mit einer positiven Vorspannung reingegangen. Dabei war ich neugierig darauf, wie das Vertriebsseminar online funktionieren kann. Es war für mich ein Experiment, ein gelungenes Experiment. Ich empfand es dann super zum Trainieren, weil es eine Kleingruppe war.

Für mich war es das Beste was man in der Coronazeit mitmachen konnte.  Mitgenommen habe ich neben den Tricks und Kniffs für den Vertrieb die Übung zu den 5 Erfolgs-elementen. So wie das Vertriebsseminar gehandhabt wurde war es der beste Weg. Ihr Eingehen auf die Bedürfnisse der Teilnehmer und wie Sie spontan die dafür zusätzlich benötigten Skriptelemente eingebracht haben, hat mir sehr gedient. Ich empfehle Sie weiter, weil mir das Vertriebsseminar sehr viel gebracht hat. …“
Alexander Melzig, APROVIS Energy Systems GmbH

Durchführung Vertriebstraining Außendienst

Das Vertriebstraining Außendienst kann nicht nur als Intensivtraining durchgeführt werden. Insbesondere bei unerfahrenen Einsteigern macht es Sinn das Vertriebstraining, mit einer Umsetzungsbegleitung zu kombinieren. Einfach damit die Lernkurve schneller und kostengünstiger durchlaufen wird.

Fachcoaching

Intervalltraining

sport, push-up, strength training

Intensivtraining. 1-2 tägig

Train on the job
Begleitung bei der Umsetzung

Zirkeltraining
salescamp

Vertriebstraining Außendienst

Scroll to Top