• Umfrage: Besucher sind bereit für baldigen Messeneustart

    Das Institut Gelszus Messe-Marktforschung (GMM) hat im Juni 2020 eine Blitzumfrage zum Thema Teilnahmebereitschaft an Messen in Zeiten der COVID-19 Pandemie durchgeführt.

    • 70% sind der Ansicht, dass die Relevanz von Messen zumindest auf das Niveau vor der Pandemie zurückkehren wird.
    • Gut ein Viertel rechnet sogar mit einem Bedeutungszuwachs.
    • Damit unterstreiche die GMM-Studie die gesamtwirtschaftliche Bedeutung von Messen für Deutschland und stütze die Anfang Juni veröffentlichten Studienergebnisse der Interessengemeinschaft Veranstaltungswirtschaft (IGVW).
    • Einen Messeneustart wünschen sich knapp 70% der Befragten noch in diesem Jahr
    • über 50% sogar spätestens ab dem 1. September.
    • Nur 12% halten es für ratsam, das Ende der COVID-19-Pandemie abzuwarten.
    • 55% der Befragten beabsichtigen ab diesem Herbst bestimmt bzw. wahrscheinlich Messen zu besuchen.

    Diejenigen, die sich in diesem Jahr eher keinen Messebesuch vorstellen können, begründen dies insbesondere mit der Angst um die eigene Gesundheit. Gestrichene Reisebudgets der Unternehmen oder Anweisungen der Geschäftsleitung sind auch unter Fachbesuchern kaum Hinderungsgrund für einen Messebesuch.

Hygienekonzepte Fachmesse

die Herausforderung bei diesem Thema sind unregelmäßigen Änderungen und tagesaktuellen Vorkomnisse. Daher habe ich für die Messebranche keine Maßnahmenliste zusammengestellt, sondern die links der jeweiligen Bundesländer in den Artikel integriert. Trotzdem aller Sorgfalt kann es vorkommen, dass ein link schon wieder veraltet ist.

Grundsätzlich gültig auf dem Messegelände (9.7.2020)

Maskenpflicht, 1,5 m Abstand, Zutrittsteuerung, eine Person je 10 qm

Grundsätzlich gültig auf dem Messestand (9.7.2020)

1,5 m Abstand, Maskenpflicht (bei Abstand unter 1,5 m), Erfassung Besucherdaten

Die Hygienekonzepte Fachmessen

Diese Unterseite wird kontinuierlich vom auma aktualisiert. Der Beitrag enthält die aktuellen Informationen zu fast allten Messegeländen.

In Niedersachsen, Bayern und Baden-Württemberg sind Messen unter Auflagen wieder ab September möglich. (Quelle auma)

Bitte senden Sie uns fehlende links zu, damit wir die Liste vervollständigen können.

Allgemeine Hygienekonzepte für Veranstaltungen

 

Hygienekonzepte (Fachmesse)
Die aktuellen allgemeinen Hygienmaßnahmen der jeweiligen Bundesländer

Hygienekonzepte Fachmesse corona

Hygienekonzepte Fachmesse
Grundlegende Ausstellungstipps, die Sie kennen sollten

Standdesign, Marketing und Lead-Generierung sind nur einige wichtige Elemente für eine erfolgreiche Messe. Aber einer der wichtigsten Aspekte (und vielleicht der einprägsamste) sind die Techniken, die Sie am Tag der Messe anwenden. Von der adäquaten Vorbereitung und Präsenz in den sozialen Medien über die Beantwortung von Fragen und Interaktionen des Messepersonals – hier sind fünf wesentliche Ausstellertipps, die jeder Messestand-Aussteller kennen sollte!

Setzen Sie klare Ziele & planen Sie voraus

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie vor einer Messe tun können, ist, weit vor der geplanten Veranstaltung zu planen. Es ist nie zu früh, um damit zu beginnen! Informieren Sie Ihr Team über Reisedaten, damit es Flüge buchen kann, bevor die Kosten steigen, und sichern Sie Zimmerblöcke, bevor das Hotel ausverkauft ist.

Neben der Veranstaltungslogistik ist die Kampagnenplanung vor der Messe von entscheidender Bedeutung. Führen Sie etwa zur gleichen Zeit wie die Veranstaltung ein neues Produkt ein? Haben Sie während der Messewoche große Neuigkeiten zu verkünden? Müssen Sie Produktblätter drucken und Werbegeschenke bestellen? Beginnen Sie mit der Vorbereitung von E-Mails für die Messe mindestens vier bis sechs Wochen vor der Veranstaltung. Es ist eine gute Idee, Ihr Publikum über Ihre Präsenz auf der Messe zu informieren und E-Mails als Plattform zu nutzen, um wichtige Neuigkeiten, „Teaser“ und Gelegenheiten zum Kennenlernen des Teams anzukündigen.

Schaffen Sie eine ansprechende – und strategische – Ausstellung

Es ist kein Geheimnis, dass ein wichtiger Teil einer Messe der Stand selbst ist!Vorallem die Lage des Standes.  Vorrausgesetzt die Messemanschaft ist herausragend trainiert. Buchen Sie Ihren Standplatz frühzeitig, um eine erstklassige Lage zu gewährleisten, und achten Sie darauf, dass Sie sich über etwaige Ausstellungsbeschränkungen im Klaren sind, damit es keine Überraschungen in letzter Minute gibt. Hygienekonzepte Fachmesse. Einige Messen bieten zum Beispiel kein Wi-Fi oder verlangen ein Vermögen für den Zugang.

Blockieren Sie den Eingang zu Ihrem Stand nicht mit einem langen Tisch – stellen Sie stattdessen Tische nach hinten und machen Sie den Stand zu einem einladenden Ort, an dem Besucher hereinkommen, sich hinsetzen und unterhalten können. Beleuchtung, Hygienekonzepte Fachmesse, Audio, Video, farbenfrohe Schilder, Banner und Poster sind großartige Möglichkeiten, um Aufmerksamkeit zu erregen und Ihr professionelles Image zu verbessern. Und wie immer sollten Sie über alles nachdenken, was schief gehen könnte, und sicherstellen, dass Sie darauf vorbereitet sind: Dinge wie Stifte, Verlängerungskabel, Scheren, Klebeband, Handdesinfektionsmittel und Wasser in Flaschen.

Bringen Sie Marketingmaterial mit und bieten Sie (keine) Werbegeschenke an.

Halten Sie Flyer, Broschüren, Datenblätter, Media-Kits oder was immer das Publikum verlangt, an Ihrem Stand bereit. Bringen Sie doppelt so viele Visitenkarten mit, wie Sie glauben, verwenden zu können. Werbeartikel, wie Stifte, Tragetaschen usw. (sowie Süßigkeiten) locken ebenfalls Menschen an Ihren Stand, allerdings oftmals die Falschen. Hygienekonzepte Fachmesse ist zu beachten.

Und natürlich sorgen lustige Werbegeschenke für mehr Publikumsverkehr! Investieren Sie das zusätzliche Geld in eine Aktivität, um Besucher anzulocken, und scheuen Sie sich nicht, bei Ihren Angeboten kreativ zu werden. Sie tragen dazu bei das Eis zu brechen, Ihre Besucher für Gespräche zu öffnen und Ihnen qualifizierte Interessenten zu vermitteln.

Förderung durch soziale Medien

Social Media Promotion ist heutzutage ein Schlüssel für den Erfolg eines Messestandes. Lassen Sie Ihre Top-Mitarbeiter ein paar Tage vor der Hauptveranstaltung Werbebotschaften an Ihr Zielpublikum senden, und treten Sie über Twitter, Facebook und Instagram direkt mit den Einkäufern in Kontakt, die einen Messebesuch planen. Vergessen Sie nicht, auch während der gesamten Messelaufzeit zu posten! Übertragen Sie Ihre Ausstellung per Live-Stream auf Facebook, damit alle Ihre Follower sie sehen können. Hygienekonzepte Fachmesse ist zu beachten.

Lassen Sie sich auch einen speziellen Hashtag für die Veranstaltung einfallen. Damit können Sie verfolgen, wer an Ihrem Stand vorbeischaut und mit Ihren Inhalten interagiert. Diese Interaktion ist ein großartiges Instrument, mit dem Sie auf einfache und unterhaltsame Weise online Erfolg bei Ihrer Zielgruppe finden können, ohne sie zu jagen, um einen Verkauf zu tätigen. Hygienekonzepte Fachmesse ist zu beachten.

Nachbesprechung und Nachbereitung nach der Messe

Vereinbaren Sie mit Ihrem Team eine Nachbesprechung nach der Messe. Machen Sie sich Notizen darüber, was gut funktioniert hat und welche Möglichkeiten zur Verbesserung bestehen. Hatten Sie einen guten Standplatz und genügend Verkehr? Haben Ihre Botschaften bei den Besuchern Anklang gefunden? Diese Notizen sind hilfreich, um zu bestimmen, was Sie bei der Planung der nächsten Messe ändern sollten.

Die Nachbereitung nach der Messe ist entscheidend. Stellen Sie sicher, dass alle Leads innerhalb von 48 Stunden nach Abschluss der Veranstaltung in Ihre Customer Relationship Management (CRM)-Software hochgeladen und an Ihr Vertriebsteam weitergeleitet werden. Diese Daten geben Aufschluss über die Besucherzahlen an den Ständen, die Anzahl der qualifizierten Leads und die potenziellen Möglichkeiten für Ihr Unternehmen. All diese Daten können verwendet werden, um historische Daten in Bezug auf Messen zu erstellen und die Teilnahme an zukünftigen Veranstaltungen zu rechtfertigen. Hygienekonzepte Fachmesse ist zu beachten.