Auch viele zufriedene Kunden laufen einfach am Stand vorbei, da sie glauben, alles von Ihnen zu kennen. Sie kennen das sicher auch: Man sucht nach einer Lösung für ein Problem, denkt aber gar nicht daran, einen bewährten Lieferanten zu fragen, da dieser bereits gedanklich in die entsprechende Schublade gesteckt wurde. Dasselbe passiert auch bei Ihren Kunden. Diese wissen oft gar nicht, dass Sie eine Lösung für ihr aktuelles Problem bieten können. Dem kann eine mehrstufige Messe-Einladung entgegen wirken.

Die Messe-Einladung

Warum macht es Sinn Besucher auf den eigenen Stand einzuladen?

Möglicherweise kennen viele potentielle Neukunden Ihre Firma, denken aber: Die Lösung für mein Problem gibt es nicht bei Ihnen, sondern nur bei der Firma xyz. Daher planen diese »Kunden« auch keinen Besuch auf Ihrem Messestand ein. Einer unserer Kunden ist seit langer Zeit Weltmarktführer für eine bestimmte Produktgruppe im Hochregellagerbereich. Vor 20 Jahren führte er eine ergänzende Produktgruppe ein. Am Messestand reagieren manche Kunden heute noch – nach 20 Jahren – überrascht, dass die Firma jetzt auch in diesem Segment tätig ist.

Deswegen ist es sinnvoll, mit möglichen Interessenten bereits im Vorfeld, einen Termin für die Messe zu vereinbaren, Ihnen eine Messe-Einladung zukommen zu lassen. Sinn macht es auch bei einer Messe-Einladung per Mail oder Post telefonisch nachzuhaken. Rufen Sie einfach an und vereinbaren Sie einen GEsprächstermin auf der Messe. Dies ist einfacher als man denkt, da er warscheinlich bereits einen Messebesuch eingeplant hat.

Ein kurzer Anruf vor der Messe beim Kunden, kann Wunder wirken. Sollte am Telefon der Einwand kommen: »Ich kenne alles von Ihnen«, kann man dem Kunden ganz einfach folgendes mitteilen: Sie werden lachen. Die Erfahrung von anderen Kunden zeigt, häufig bringt so ein Gespräch Punkte zutage, die vorher nicht zu sehen waren und dennoch Vorteile für sie bringen.

  • Messe-Einladung über Michael Kolb

  • Wie Sie mit unserem Telefontraining, Ihre Mitarbeiter fit für das Telefonat im Rahmen der Messe-Einladung  machen? Einfach anrufen oder per Mail: m.kolb@fairbrain.de