Telefontraining

Kunden gewinnen & ausbauen
Wie Sie 100% Vertriebsberatung zu 50% finanzieren lassen…
BAFA Beratung & Förderung

Für mehr Ertrag und Freude am Vertrieb. Nachhaltig verbesserte Prozesse.

BAFA Berater Ulm
Nur mal angenommen,

    • Sie könnten noch strukturierter Kunden gewinnen und ausbauen
    •  Ihre Vertriebsproduktivität steigern
    • und mehr Freude beim Vertrieb gewinnen.

Grundsätzlich, wie wär das für Sie?

Telefontraining
Michael Kolb, fairbrain – Vertriebslösungen

Lieben Sie es zu verkaufen?

Persönlich finde ich, ein starker Vertrieb ist klasse.
  • Weil er dafür sorgt, dass dienliche gute Produkte noch mehr verbreitet werden.
  • Weil es Einkommen und Sicherheit für Familien, Kollegen und Sie selbst ermöglicht.
Manche aber, verbinden Verkaufen mit Leute lächelnd über den Tisch ziehen. Das ist kein Verkaufen, sondern mehr als ärgerlich…

Der Staat (BAFA) fördert Vertriebsoptimierung

Dies tut der Staat, weil der erfolgreiche Vertrieb von nützlichen Waren und Technologien so zentral für die Gesellschaft ist.

  • Er fördert die Weiterentwicklung von dienlichen Vertriebsmaßnahmen.
  • Von bis zu 50% Beratungszuschuss profitieren können grundsätzlich, kleine und mittlere Unternehmen (KMU) wie zum Beispiel Handwerker, Künstler, Firmen, Dienstleister:innen, Boutiquen, Manufakturen, Start-Ups und Etablierte …

Wenn Sie einen Antrag stellen und berechtigt sind. Wie dieser in kurzer Zeit gestellt wird, zeigen wir Ihnen in einem kostenfreien Telefonat. (0170-1294773). Wenn Sie möchten, stellen wir den Antrag kostenfrei gemeinsam mit Ihnen, so geht es am schnellsten für Sie. Einfach, weil wir die Fallstricke bereits kennen. Und danach entscheiden Sie völlig frei, mit welchem Dienstleister Sie die Vertriebsberatung umsetzen möchten.

Der BAFA und uns sind konkrete Ergebnisse und fundierte Handlungsanleitungen wichtig.

Deshalb findet unsere Vertriebsberatung nicht als Block, sondern über einen Zeitraum von 3 bis 4 Monaten statt. Sie sehen, was geht, und kommen ins Tun.

  1. Eine Firma erarbeitete sich beispielsweise einen kompletten Vertriebsplan.
  2. Eine Kundin analysierte, verfeinerte und testete einen Vertriebsprozess für die Digitalisierung.
  3. Ein Handwerker wollte nicht mehr Umsatz, sondern die Vertriebszeit und die Zeit für das Angebotschreiben reduzieren.

Wenn Sie an Ihren Vertrieb denken, was würde Ihre Arbeit auf die nächste Stufe heben? Mehr Qualitätszeit für die Familie ermöglichen?

Wie funktioniert das mit der BAFA im Detail?
informieren per Mail oder  Tel.: 07307 – 956564

MEssetraining

Drei Varianten, wie eine Vertriebsberatung gestaltet sein könnte…

5 Quick wins

Kurzfristig möglich

für nur 475.- Euro zuzügl. MwSt.

Ideal für eine schnelle Herausforderung. 5 quick wins für mehr Aufträge und die sofortige Umsetzung.

  • Umfangreiche homepageanalyse  (onpage seo; Links; google rankings; pagespeed; Keyword Vergleich mit 3 Marktbegleitern)
  • Einstündiges Telefonat mit 5 konkreten Quick Wins. z.B. Angebotsanalyse (Kundenorientiert oder Produktbeschreibung) z.B. Durchsprache Telefonleitfaden mit Empfehlungen für einfachere Vorgehensweisung.
  • Umfassender Bericht über Homepageanalyse.
Durchführung per zoom/teams.

stay close
Beratung Vertrieb

Nach Absprache

für nur 2977.- Euro zuzügl. MwSt.

Ideal für Selbstständige und Unternehmen bis zu 30 Mitarbeitern, die Ihren Vertrieb auf eine noch stabilere Basis stellen und Ihren Ertrag nachhaltig steigern möchten.

  • Bis zu 50% von der BAFA gefördert.
  • Gemeinsame Zielkärung in einem ersten kostenfreien Beratungsgespräch
  • Ausführliche Vertriebsanalyse auf der Basis Ihrer Prozesse und Zahlen im Rahmen der Beratungsgespräche.
  • Erarbeitung von Maßnahmen für mehr Vertriebschancen und Aufträge
  • Insgesamt erhalten Sie persönliche Beratungs-gespräche (per zoom) im Umfang von 16 x 1 Stunde. Zuzügl. der kostenfreien Erstberatung.
  • Ausführlicher BAFA konformer Beratungsbericht.

Durchführung per zoom/teams.

Beratung
Messeerfolg

Kurzfristig möglich

 für nur 2977 zuzügl. MwSt.

Ideal für Unternehmen, die den Messeerfolg nachhaltig und skalierbar forcieren möchten.

  • Bis zu 50% von der BAFA gefördert.
  • Ziel: Mehr wertige Kontakte beim ersten Messeauftritt nach Corona.
  • Kostenfreies erstes Beratungsgespräch, um die Leitplanken zu definieren
  • Analyse der Ausgangssituation.
  • Gemeinsame Erarbeitung der Messestrategie und der dafür notwendigen Maßnahmen.
  • Sie nutzen unser Wissen aus über 20 Jahren. Gerne zeigen wir Ihnen konkrete erzielte Ergebnisse.

Durchführung per zoom/teams.

BAFA Beratung Ulm

Ihr Berater ist Dipl.-Ing. Michael Kolb

    • Unternehmer seit über 20 Jahren
    • Zertifizierter Vertriebsmanager IHK
    • Zu seinen Kunden zählen mittelständische Unternehmen wie z.B. embex, avantec oder ULDE.  Darüberhinaus nutzten sein Know-How Konzerne wie z.B. GE Healthcare, BASF oder arvato Bertelsmann.
  •  
  • Sie wissen, die BAFA fördert Beratungen von KMU´s und Freiberuflern durch einen Beratungszuschuss. Wir sind akkreditiert für das Förderprogramm.

    Dafür haben wir in einem sechsmonatigen Verfahren gegenüber der BAFA erfolgreich nachgewiesen, dass wir die erforderliche Ausbildung, das Wissen, die Erfahrung und das Qualitätsmanagementsystem für diese Aufgabe besitzen.

Im Detail wie Sie 100% Vertriebsberatung zu 50% finanzieren lassen

Die zusammengefasste Richtlinie für die BAFA Beratung finden Sie untenstehend.
Wir führen Sie durch den Onlineantrag,
so dass Sie in der Regel innerhalb von 20 Minuten den Antrag gestellt haben. 

Zielgruppen der Beratungsförderung mit dem Förderprogramm der BAFA sind KMUs aus Industrie, Handwerk und Handel und Freiberufler.

  1. UnternehmerInnen, die wachsen wollen und dafür nicht nur „im“ Unternehmen arbeiten, sondern auch „am“ Unternehmen, um auf der strategischen Ebene das operative Tagesgeschäft zu optimieren. Dabei geht es um Effizienzsteigerung durch Optimierung und um Umsatzsteigerung durch Skalierung, das heißt die Hebel, mit denen Umsatz und Gewinn gesteigert werden.
  2. Gründer, die umsetzbares Know how. Empehlungen und Handlungsanleitungen in den Bereichen  Strategie; Vertriebsprozesse, Vertriebssteuerung, Prozesse; Neukundengewinnung, Kunden ausbauen suchen.
  3. UnternehmerInnen in Schwierigkeiten, die mit externer Expertise die bestehenden Strukturen analysieren und eine Strategie entwickeln wollen, um ihr Unternehmen wieder auf Erfolgskurs zu bringen.

 

Die individuelle Förderhöhe hängt vom Standort und von der aktuellen Lage des Unternehmens ab.

  1. Jungunternehmen: Bemessungsgrundlage 4.000,00 €, 50% alte Bundesländer, 80% neue Bundesländer, maximaler Zuschuss 2.000,00-3.200,00 € pro Beratung
  2. Bestandsunternehmen: Bemessungsgrundlage 3.000,00 €, 50% alte Bundesländer, 80% neue Bundesländer, maximaler Zuschuss 1.500,00-2.400,00 € pro Beratung
  3. Unternehmen in Schwierigkeiten: Bemessungsgrundlage 3.000,00 €, 90% Zuschuss 2.700,00 € pro Beratung

 

  1. Wir führen gemeinsam eine 45-minütige kostenfreie Erstberatung durch. Dabei erläutern wir das Prozedere für die BAFA Beratung und Sie profitieren unmittelbar von zwei quick quins.
  2. Gemeinsam per teams/zoom führen wir Sie in 20 Minuten durch den Antrag für die BAFA Beratung . Das ist für Sie der schnellste Weg, denn er enthälte einige Hürden, die man umständlich google muss.

Im Detail müssen folgende Punkte für die erfolgreiche Antragstellung im Rahmen der BAFA Beratung erfüllt werden.

  1. Bestandsunternehmen (älter als 24 Monate)  können für die BAFA Beratung sofort einen Antrag über einen BAFA Berater stellen. Wir führen Sie online durch den BAFA Antragsprozess.
  2. Jungunternehmen und Unternehmen in Schwierigkeiten müssen für die geförderte BAFA Beratung ein kostenloses Informationsgespräch mit einem regionalen Ansprechpartner über die Zuwendungsvoraussetzungen führen. Wir nennen Ihnen gerne den regionalen Ansprechpartner. (IHK)  Sorgen dafür, dass Sie in Kürze einen Termin erhalten. Zwischen dem Informationsgespräch und dem BAFA Antrag dürfen nicht mehr als drei Monate liegen.
  3. Die sogenannte Leitstelle  prüft den Antrag für die BAFA Beratung und versendet innerhalb von ungefähr 10 Tagen ein Informationsschreiben mit einer unverbindlichen grundsätzlichen Inaussichtstellung.
  4. Erst nach der Erhalt der Inaussichtstellung der Förderung  durch die Leitstelle kann mit der BAFA Beratung begonnen werden, ansonsten wird kein Zuschuss gewährt. Als Beginn der BAFA Beratung zählt der Abschluss eines Vertrages über die zu erbringende Maßnahme oder der Start der Beratung.
  5. Die BAFA Vertriebsberatung, muss spätestens 6 Monate nach dem Zugang des Informationsschreibens beendet sein.
  6. Für die Zahlung des Zuschusses an den Unternehmer, muss der Unternehmer am Ende der BAFA Beratung die Zahlung des kompletten Beraterhonorares nachweisen. Nach Bewilligung der Zahlung des Zuschusses durch die BAFA erhält der Unternehmer den entsprechenden Zuschuß durch die BAFA zurück.
  7. Die eingeschaltete Leitstelle prüft vorab die formalen Fördervoraussetzungen für die Bafa Beratung und informiert das Unternehmen über das Ergebnis, die Bedingungen der Förderungen sowie die Vorlagefristen für den Verwendungsnachweis. Anschließend leitet sie die Unterlagen an das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zur Entscheidung weiter.
  1. Die Beratung ist gemäß dem gemeinsam vereinbarten Vertrag innerhalb von 4 Monaten nach vorläufiger Bewilligung durch die BAFA abgeschlossen.
  2. Der Antrag für den Zuschuss ist spätestens drei Monate nach Beratungsende vollständig bei der zuständigen Leitstelle eingereicht worden.
  3. Die Gesamtrechnung der Beratung muss durch den Kunden an den Berater beglichen sein.
  4. Der Abschlussbericht des Beraters wurde erstellt. Dies geschieht innerhalb von 2 Wochen nach Beratungsende.
  5. Der Antragsteller entspricht den getätigten Angaben im Antrag.
  6. Zu den Unterlagen, die online eingereicht werden gehören: (legen wir Ihnen vor.) Verwendungsnachweisformular, das vom Unternehmer und vom Berater unterschrieben wurde; Formular „De-Miniis-Erklärung“ und EU-KMU-Erklärung, das vom Unternehmer unterschrieben wurde; Beratungsbericht des Beratungsunternehmens; Rechnung des Beratungsunternehmens; Kontoauszug des Unternehmens als Nachweis der Zahlung des Honorars.
  7. Die Beratung ist nicht bereits durch andere Fördermittel gefördert worden.
  8. Der frei gewählte durchführende Berater ist bei der BAFA akkreditiert. Ich gehöre zu den BAfA-akkreditierten Vertriebsberatern.
  9.  Der Unternehmer erhält nach Prüfung der gesamten Unterlagen durch die Leitstellen den Beratungskostenzuschuss durch die BAFA zugesprochen.
Das gemeinsame Ausfüllen der Antragsunterlagen, dauert im Online-Meeting i.d.R.weniger als eine Stunde. 

 

Die Region Ulm steht für weit mehr als vertriebliche BAFA Beratung.

Eine besondere Spezialität in Ulm ist der Baumkunden. Er wird in vielen Konditoreien mit viel Hingabe und überliefertem handwerklichem Können  in reiner Handarbeit hergestellt. Schicht für Schicht wird er in einzelen Durchgängen gebacken und erhält so die leckeren „Baumringe“. Serviert wird er auch in Ulm in dünnen Scheiben mittels einer besonderen Schneidetechnik. Heute erlebt der Baumkuchen eine wahre Renaissance. Er ist in Ulm im Sommer und nach wie vor in der Herbst-Winter-Saison beliebt. Neue Veredelungsideen für den Baumkuchen aus Ulm und seine Interpretation als Fingerfood sprechen neue Zielgruppen an und machen ihn ganzjährig als Gebäckgenre interessant.  Als Premiumspezialität aus Ulm genießt der Baumkuchen einen kompromisslosen Stellenwert und steht im Mittelpunkt bei besonderen Anlässen. Sogar in den Metropolen Japans haben sich exquisite Shops etabliert, die ausschließlich Baumkuchen anbieten. Mit dabei Baumkuchen aus Ulm.

Bildungsmesse Ulm

Veranstaltet wird die Bildungsmesse Ulm von der Stadt Ulm in Kooperation mit der IHK Ulm. Partner und Sponsoren der Ulmer Bildungsmesse sind u.a. Sparkasse Ulm, Handwerkskammer Ulm, Südwestmetall, Agentur für Arbeit Ulm, Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG, Schwäbische Zeitung GmbH & Co. KG, Presse Druck und Verlags GmbH (Neu Ulmer Zeitung) MAX WEISHAUPT GMBH, Beurer GmbH, DING, IHK Schwaben, SMK Süd deutsche Medien KG… Zielgruppe der Messe in der Donauhalle sind Schüler der letzten drei Jahrgangsstufen aller Schulen. Eingeladen sind Eltern, Lehrkräfte, Interessierte am Thema Weiterbildung und beruflicher Ausbildung. Im Jahr 2016 kamen 45000 Besucher in die Messehallen und informierten sich im Rahmen von Kurzpräsentationen, Vorträge und natürlich bei den Ausstellern. Laut einer Studie der WKO haben zwei Drittel der Unternehmen Schwierigkeiten damit, geeignete Lehrlinge zu finden. Deshalb ist die Bildungsmesse Ulm nicht nur für die Schüler von großer Wichtigkeit, sondern auch für die Unternehmen. Denn wo sonst informieren sich über 30000 Schüler über ihren Wunschberuf. Wo sonst bietet sich für Unternehmen die Chance so einfach und geballt mit Schülern der letzten Jahrgänge Kontakte zu knüpfen.

Sie wollen, dass einen weitere Ulmer Spezialität hier aufgenommen wir. Gerne einfach melden, dann sprechen wir darüber.

Sehr geehrte Damen und Herren,
Ich habe in meiner vorhergehenden Tätigkeit als Geschäftsführender Gesellschafter der Carl Zeiss 3D Automation GmbH in Aalen (ich war dort bis 30.09.2018 beschäftigt) mehrere Beratungseinsätze bei Herrn Kolb beauftragt. Thema war die Vorbereitung meines Vertriebsteams für Messeauftritte und Kundengespräche. In meiner Zusammenarbeit mit ihm erlebte ich ihn als einen profunden und hoch strukturierten Berater in den Bereichen Messe und Vertrieb. Seine 20-jährige Erfahrung als Unternehmer und seine kontinuierlichen Weiterbildungen waren für mich entscheidende Kriterien für seine Beauftragung. Sie bildeten zudem eine Grundlage für seine professionellen Trainings mit hervorragend verständlicher Dokumentation für die Teilnehmer. Dank dieser Einsätze konnten wir unsere vertrieblichen Herausforderungen mit den erarbeiteten Hilfsmitteln direkt umsetzen und die Firma erfolgreich weiterentwickeln. Auch in meiner jetzigen Tätigkeit als Geschäftsführer der Dr. Richter GmbH, Heidenheim nutze ich das Wissen von Herrn Kolb zum Aufbau meines Vertriebs. Dank seiner Expertise ist er mittlerweile Dozent beim VDI Wissensforum, was für mich zusätzlich für seine Qualifikation als Berater spricht.
Mit freundlichen Grüßen Hr. Frank Richter;  Geschäftsführung;  Dr. Richter GmbH