• Messekontakt Nachbereitung:
    Wie verfasst man Folge E-mails?

    Haben Sie das Gefühl, dass das Verfassen von E-Mails im Rahmen der Messekontakt Nachbereitung manchmal sehr frustrierend sein kann?

  • Das ist sehr verständlich. Denn bei E-mails an Messekontakte und potenzielle Leads muss jedes Wort und jeder Satz strategisch sein. Schließlich kann eine einzige Mitteilung davon abhängen, ob Sie nun einen neuen Kunden gewinnen oder nicht. Wenn Sie anhand einer guten E-Mail zum Beispiel erreichen können, dass eine Demonstration Ihres Produktes beim Messekontakt in der Firma stattfindet, können Sie damit ggf. einen neuen Kunden gewinnen.

    Und genau deswegen bieten wir Ihnen hier besondere Tipps zum Verfassen von effektiven und überzeugenden E-Mails für die Messekontakt Nachbereitung:

    • Nutzen Sie eine aktive Sprache. Bei der Wortwahl ist es sehr wichtig, aktiv statt passiv zu wählen. Eine aktive Wortwahl strahlt mehr Zuversicht aus und zeigt, dass Sie und Ihr Unternehmen Experten sind. Dadurch wirken Ihre E-mails an Messebesucher glaubwürdiger.
    • Sprechen Sie in einem umgangssprachlichen Ton. Ihre E-Mails müssen sowohl professionell, als auch umgangssprachlich sein. Professionell muss nicht gleich bedeuten, dass übermäßig lange Schachtelsätze mit komplexen Vokabeln genutzt werden. Dies da langwierige Formulierungen, vollgepackt mit Fachbegriffen, eher abschreckend sind.
  • Neukundenakquise

    Kunden gewinnen ohne Messeauftritt

    Herr Kolb ist Vertriebstrainer beim VDI Wissensforum

    • Costumer Journey: Den sales funnel systematisch mit den richtigen Kontakten füllen
    • Terminieren per Telefon
    • Querverkäufe und up-selling
    • Das verbindliche Vertriebsgespräch
    • Mit Referenzen verkaufen

    Jetzt mehr Informationen erhalten

  • Messetraining

    Das Messegespräch im Zentrum

    Ausgiebig Zeit für das aktive Training.

    • Sie trainieren ausgiebig die einzelnen Aspekte des Messegespräches.
    • Sie aktivieren vorhandes Wissen für mehr Sicherheit.
    • Eleganter Gesprächseinstieg. Verbindlicher Gesprächsabschluss.

    Jetzt mehr Informationen erhalten

12 Faktoren für die Messekontakt Nachbereitung per Mail

    • Am Einfachsten geht es, wenn Sie bereits einen regelmäßigen Newsletter versenden mit wirklich relevanten Informationen.
    • What is in it for me. Jeder Mitarbeiter im B:B Bereich hat auch den Nutzen für seinen Arbeitgeber im Fokus. Doch zuerst hat er den Nutzen für sich selbst im Focus. Die am besten frequentierte Seite unserer homepage ist die Seite mit dem Büroschmuntzler und der Prozentsatz der Besucher die danach auf der homepage verbleiben ist sehr hoch. Bei einem Kunden gab es daher sogar einmal statt Messerabatt Miles&More Punkte. <br>Der Fakt, dass Sie etwas Neues auf der Messe ausstellen, ist für den Leser nur interessant, wenn er einen Nutzen davon hat…. am besten auch für sich privat. Wenn es das Compliance zulässt. Wie Sie Ihre Lösungen so kommunizieren, dass der Nutzen im Kopf der Besucher bleibt, trainieren Sie im Messetraining.
    • Knackiger Betreff: Mein Online-Journal Messebrief erscheint seit 2007 und je nach Betreff lag die Öffnungsrate zwischen 14% und 56%. Der kurze und prägnante Betreff, steht im Zusammenhang mit dem Text. Er offenbart den kommerziellen Anpruch der E-Mail und enthält keine typischen Spam-Wörter, Großbuchstaben oder Sonderzeichen. Versenden Sie keine Messekontakt Nachbereitung E-Mail am Freitag, da hat man keinen Kopf dafür. Die besten Aussandzeiten finden Sie, indem Sie schauen, wann auf Ihrer homepage üblicherweise die meisten Besucher sind. Kurz davor versenden Sie Ihre Messekontaktnachbereitung per Mail.
    • Nutzen Sie ein professionelles Mailversandtool, damit Ihre Einladung nicht im Spam Ordner landet und Sie ein gutes Reporting für die Optimierung haben. Eine günstige Möglichkeit ab 10.- Euro pro Monat bietet z.B. cleverreach. Seitdem ich es nutze, ist die Öffnungsrate des Messebriefes um ungefähr 10% gestiegen. Einfach, weil die Mails auch wirklich ankommen und nicht schon im Netz aussortiert werden. Jeder kann damit E-Mail-Sendungen erstellen, versenden und autoresponder sinnvoll einsetzen. Sie erzielen bessere Öffnungsraten, wenn Sie nicht nur eine stand alone Mail verschicken, sondern Ihre Messenachbereitung im Rahmen eines regelmäßigen Newsletters verschicken. Verschicken Sie keine Anhänge, sondern bauen Sie einen link zum Herunterladen ein. Viele Spamfilter eliminieren automatisch die Anhänge der Mails.
    • In jeder Messekontakt Nachbereitungs Mail muss der Absender und der Link zum Abmelden enthalten sein. Dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Außerdem benötigen Sie die Erlaubnis, dass Sie ihm eine E-Mail zusenden dürfen. In einem Artikel zur DSGVO schrieb einer der Mitverfasser der Richtlinie, dass es reichen würde, wenn man im B2B Kontext die Visitenkarte überreicht bekäme. OB das ausreicht kann nur ein Anwalt bewerten.
    • Ganz klare Handlungsanweisung: Sie erhalten eine sofortige Reaktion, wenn der Aufruf zum Handeln klar ist: „Klicken Sie hier, um eine der nur 50 kostenfreien Eintrittskarten zu erhalten“, oder „Klicken Sie hier, um beim Messeabend einen der letzten 5 Sitzplätze zu bekommen.“ Genauso wichtig wie in der Mail, ist die klare Handlungsanweisung im Messegespräch. Mehr Verbindlichkeit im Messegespräch ist ein Thema unseres Messetrainings für das Messeteam.
    • Sie sparen durch E-Mail-Kommunikation Kosten. Geben Sie die Ersparnis an Ihre Kunden weiter und überlegen Sie sich spezielle Angebote.
    • A/B Split testen. Bevor Sie eine Versendung durchführen, sollten Sie zuerst mehrere kleine Gruppe von Empfängern aus Ihrer Newsletter-Liste auswählen und diesen verschiedene Versionen Ihrer Messe Einladung zu mailen. Sie erhalten frühzeitig einen Überblick über die Öffnungsrate und das Klickverhalten der Empfänger und können Ihre Messe Einladung optimieren. Eigentlich ist es genau wie beim Messegespräch. Dort testen Sie auch mehrere Möglichkeiten aus, um die beste Variante für das Gespräch auf dem Messestand zu finden. Ganz schlaue nutzen dann ein Messetraining, um diese Gesprächsvariante mit allen Mitgliedern des Messeteams zu besprechen.
    • Wie werden Mails angesehen? 80% der Unternehmer sehen im Mailprogramm zuerst nur die Vorschau Ihrer Messekontakt Nachbereitung E-Mail. Vermeiden Sie daher große Bilder im Kopf der E-Mail. Oftmals werden die Bilder in einer Email auch blockiert, so dass nur ein großer Kasten sichtbar ist. Wecken Sie das Interesse durch einen aussagekräftigen Einleitungsblock.
    • Jeder Bereich einer Landingpage muss ein wertvolles Angebot für den Leser beinhalten. Ist die Landingpage inkongruent mit dem, was er durch die Betreffzeile erwartet – verwirrend oder irrelevant – leidet darunter die Konversionrate und die Öffnungsrate der nächsten Mail sinkt.
    • Segmentieren Sie Ihre MesseNachbereitung nach Branchenzugehörigkeit. Laut Prof. Pott wurde herausgefunden, dass die Segmentierung der E-Mailadressen nach Branchenzugehörigkeit produktiver ist als die Segmentierung nach Produktlinien oder akademischen Titeln…
    • Die stärksten Beweggründe für Empfänger, eine E-Mail zu öffnen sind laut founder.de:
        • Neue Produkt-Ankündigungen
        • Wirklich aktuelle Informationen / News
        • Zeitlich begrenztes Angebot
        • Angebot des kostenlosen Versands
        • Enthält neueste Kaufinformationen
        • Bekannter Markennamen
        • Angebot eines kostenlosen Produktes
        • Rabatt-Aktionen

Quellen: Prof. Pott (founder.de); Dr. Schwarz (absolit.de); Studie: Online-Aktivitäten von B2B-Unternehmen im Vergleich; Studie: Online-Marketing-Trends 2013 von Thomas Schwarz

fairbrain Messebau Messetraining Messecoach

Hier ist ein einfacher Test Ihrer E-Mail:

Lesen Sie die Sätze laut vor und erkennen Sie: „Würde ich diesen Satz bei einem Business-Meeting wirklich so sagen, um jemanden zu überzeugen?“ Wenn nicht, müssen Sie ihn für Ihre Mails entsprechend anpassen.

Zum Beispiel: „Ich wäre hocherfreut, über einen Termin in der nächsten Woche, der Ihnen zeitlich und örtlich am besten zusagt, um ausgiebig mit Ihnen zu sprechen und weitere Umständlichkeiten zu erörtern. Mein Terminkalender gibt eine optimale Verfügbarkeit an den Nachmittagen von Montag und Mittwoch an.”

Warum nicht stattdessen: “Bitte schauen Sie doch mal in Ihren Kalender. Wann hätten Sie denn nächste Woche gar keine Zeit für unseren angedachten Termin.“

  • Schreiben Sie persönlich. Auch wenn Sie eine Vorlage an Hunderte oder Tausende Messebesucher im Rahmen der Messekontakt Nachbereitung schicken, müssen Ihre potenziellen Kunden dennoch den Eindruck haben, dass die E-Mail direkt an sie gerichtet ist. Schreiben Sie daher so, als würden Sie mit nur einer Person sprechen – wie bei einem Gespräch im richtigen Leben.
  • Integrieren Sie eine kurze Zusammenfassung des Messegespräches in die E-Mail. Dadurch bestätigen Sie dem Besucher, dass Sie die Inhalte des Gespräches wirklich erfasst haben. Es entsteht Vertrauen während der Messekontakt Nachbereitung.
  • Bleiben Sie fokussiert auf das Ziel: Setzen Sie auf eine besondere Handlungsaufforderung. Angenommen, Sie wollen, dass der Messekontakt einen technischen workshop bei Ihnen besucht. Jedes Wort und jeder Satz in dieser E-Mail sollte diesen Wunsch unterstützen. Verwenden Sie daher nur Informationen, die dazu beitragen, den Leser zu diesem Ziel zu überreden.
  • Beschränken Sie sich auf das Wesentliche. Streichen Sie alles, was unnötig ist. D.h. keine ellenlange Einleitung von Nettigkeiten. Kommen Sie direkt auf den Punkt, da viele Leute sich täglich durch eine Vielzahl von E-mails wälzen muss. Sie werden sofort zu schätzen wissen, dass Ihre Nachricht kurz, präzise, und direkt auf den Punkt kommt!
  • Messe Marketing für mehr wertvolle Messekontakte

    Messe Marketing für Ihren Messeerfolg Wir füllen Ihren Messestand mit den richtigen Besuchern. Warum überhaupt Messe Marketing und Besuchermarketing für Ihren Messeerfolg Auf der Fachmesse gibt es für Sie zwei relevante Besuchergruppen. Einmal die Besucher aus Ihrer Zielgruppe mit einem bewussten Interesse an Ihnen und die Besucher aus Ihrer Zielgruppe ohne einem bewussten Interesse an […]

  • Messe Moderator und fairKontakter für wertvolle B2B Messekontakte

    Messe Moderator: Die richtigen Besucher und Messekontakte auch in den Randzeiten der Messe. Messe Moderator: Die richtigen Besucher und Messekontakte auch in den Randzeiten der Messe Cebit. Messe Moderator: Die richtigen Besucher und Messekontakte auch in den Randzeiten der Messe. Messe Moderator auf der Messe BAU.