[precontent]

MEssebekleidung

[/precontent]

Messebekleidung

Ziehen sie das wirklich an auf dem Messestand?

Ich bin kein Modeexperte. Der blaue Pullover, den ich einmal den ganzen Winter trug, wurde zur Legende. Aber man muss kein Modepolizist sein, um Modefehler auf dem Messestand zu erkennen. Tragen Sie was Sie wollen, wenn Sie Besucher sind. Falls Sie Aussteller sind, könnten Sie, angefügte Empfehlungen für Ihre Messebekleidung in Erwägung ziehen.

Gemeinsame Messe Bekleidung

Klar, ist eine gemeinsame Messe Bekleidung gut, damit das Team auf dem Stand besser zu erkennen ist. Krawatten sind in vielen Branchen keine Pflicht mehr, vielleicht sind sie jetzt mehr das Accessoire, um sich von der Masse abzuheben. Eine gemeinsame Messebekleidung ist aber keine Erlaubnis für das passiv Hoffnung schöpfen auf dem Messestand. Nicht Sie warten darauf, dass der Besucher Sie anspricht, sondern Sie sprechen den Messebesucher aktiv an. Auch dann, wenn der Messebesucher keinen Augenkontakt zu Ihnen sucht. Wie die Kontaktaufnahme auf dem Messestand sehr einfach und angstfrei gelingt, trainieren Sie im Messetraining „Geschäftsanbahnung auf Fachmessen“.

[space value=“100″]

[/space]

Messebekleidung für Männer

Neue Schuhe – Wer hat nicht schon diesen Fehler gemacht und es dann bereut? Letztendlich wollen Sie großartig aussehen, also nehmen Sie die Messe zum Anlass und kaufen neue Schuhe. Sie schauen großartig aus, aber die neuen Schuhe tun schon höllisch weh nach dem Weg vom Parkplatz zum Messestand und erst recht nach dem ersten Tag. Am zweiten Tag haben Ihre Füsse schon Blasen. Wie wäre es, wenn Sie stattdessen, die alten Schuhe vor der Messe neu besohlen lassen. Oder Sie nehmen mehrere Paar Schuhe mit, so dass Sie das neue Paar nur einen Tag, nicht am Eröffnungstag, tragen müssen. Es gibt immer wieder Menschen, die hellbraune Schuhe unpassend für einem dunklen Anzug erachten. Sie wollen mit fremden Menschen über Geschäfte und nicht über den Stil Ihrer Schuhe reden, also sind dunkle Schuhe möglicherweise genau das Richtige für Sie. Der Gürtel sollte zu den Schuhen passen. Ein blauer Gürtel zu braunen Schuhen, ist sicher wunderbar geeignet für den Stadtbummel aber keine Messebekleidung.

Golfkleidung – ist sicherlich bequem und hat den Touch eines Privatiers. Es schaut gut auf dem Golfplatz aus und ist deplaziert als Messe Bekleidung auf der Messe.  Egal, ob es das Neueste, high-tech, super-wooper schweißabsorbierende Material ist. Es ist immer noch Golfkleidung. Es gibt Ausnahmen für jede Regel, wie sport-bezogene Messen, aber generel,  sind Golf-Hemden und Hosen auch nicht für sehr heiße Messetage geeignet. Sie gehen damit im Außendienst doch auch nicht zum Kunden und verhandeln Verträge über mehrere Millionen Euro.

[space value=“100″]

[/space]

[one_half valign=“top“ animation=“none“]

 Messebekleidung

[/one_half]

[one_half_last valign=“top“ animation=“none“]

…Messebekleidung für Männer

Hosen – Wir tun alle so, als hätten wir das Leben nicht genossen und kein Gewicht zugelegt. Aber das haben wir. Warten Sie nicht bis 18.00 Uhr am Tag vor der Messe, um zu entdecken, dass die Hose beim Waschen eingelaufen ist. Wenn ich nichts Wichtiges in Biologie verpasst habe, glaube ich, dass der Blutfluss wichtig ist, um entspannt mit dem Messebesucher sprechen zu können. Wenn Ihre Hosen so ein Durchziehband oder elastische Manschetten auf Taillenhöhe haben, dann sind das die Hosen für das Hotelzimmer und den Wellnessbereich. Das ist keine Messebekleidung und taugt nicht als Messebegleitung. Sie könnten anführen, dass das Sansabelt Hosen sind. Aber jeder sieht, dass es Jogginghosen sind.

Socken – Weiße Socken, waren ein Bühnenrequisit von Michael Jackson. Sie sind weder Michael Jackson noch stehen Sie auf einer Bühne. Überhaupt wäre es am Besten bei der Messekleidung auf Socken ganz zu verzichten und Kniestrümpfe anzuziehen.

Jetzt im Ernst, es gibt immer noch die Regel, dass man ein bischen besser angezogen sein soll, als der Kunde bzw. der Messebesucher. Eigentlich besagt diese Regel alles.

[space]

[/space]

… über die Wirkung des Messetrainings für den Messeerfolg!

[/one_half_last]

[space value=“100″]

[/space]

Messebekleidung für Frauen

Schuhe – Aufgrund einiger Gründe, die ich nie ganz verstehen werde, lieben es Frauen sich selbst zu bestrafen. Noch öfters als Männer, tragen sie neue Schuhe auf der Messe.  Und dann das Undenkbare: Stöckelschuhe mit spitz zulaufendem Zehenverlauf. Liebe Frauen, und ich sage das mit aller Ernsthaftigkeit, Ihr seid professionell. Stöckelschuhe als Messebekleidung machen euch auf der Messe nicht noch professioneller, sondern sorgen für schmerzverzerrte Gesichter und für das Phänomen der barfuss agierenden Frauen auf dem Messestand.

Parfum – Erinnern Sie sich an die dreckigen Wolken, die Pigpen in den Peanuts Cartoons umgeben hat? Manche Menschen tragen den Duft, der in einer ganzen Flasche Parfum enthalten ist. Parfum sollte unterstreichend wirken, nicht schmerzhaft. Hier ist ein Tipp für Männer, um eine angemessene Menge aufzutragen: Tragen Sie nur die Gratis-Testmenge eines Magazins auf. Liebe Männer, weniger ist dann doch ein wenig zu wenig.

Ohrring – Ich werde für einiges an Diskussionsstoff damit sorgen. Ohrringe als Messebekleidung sind in Ordnung, aber wenn die Ohren wie eine Sammlung von Claire’s Accessoires ausschauen, könnten Sie vielleicht zwei Dutzend Paare weniger tragen. Lippen, Zunge, Nase, Augenbrauen und Piercings am Kopf sind eine Frage der persönlichen Präferenz, Firmenverordnungen und persönlicher geistiger Nähe zu bestimmten Gruppierungen.

[space value=“200″]

[/space]

Messebekleidung für B2B Fachmessen

Klar die Messebekleidung ist wichtig und doch sind andere Themen meistens viel relevanter für Ihren Messeerfolg.

 

[custom_posts template=“one_fourth“ effect=“none“ hide=“date,author,comments-link,categories,tags,button-1″ entry_ids=“3595,3757,8350,2379,5596,6959,2383,2396,“]

[/custom_posts]

Scroll to Top